LABORHAUS PLATTENSTRASSE 52

Umbau zum Laborhaus 2018–19 

 

Umbau 2018-19. – Der Umbau des historischen Gebäudes an der Plattenstrasse 52  für den naturwissenschaftlichen Unterricht von der 7. bis 13. Klasse hat im August 2018 begonnen und wird im Oktober 2019 fertiggestellt. Damit erhalten die Atelierschule Zürich und die Rudolf Steiner Schule Zürich auf vier Geschossen vollständig neue und zukunftstaugliche Räume für Biologie, Chemie, Physik und Informatik mit jeweils angrenzenden Labor- und Materialräumen. Architekt ist Peter Moor, Zürich. Die Schulen und die Stiftung veranstalten das Einweihungsfest am 2. November 2019.

Bauprojekt Plattenstrasse 50–52

 

MOBILIARSPENDE LABORHAUS ONLINE – VIELEN DANK

 

 

 


 

NEUBAU SAAL UND MENSA / ERNEUERUNG UND ANBAU

Rudolf Steiner Schule Winterthur

 

Erneuerung und Anbau 2019-20. – Im Sommer 2019 hat die Schule die nächste Bauetappe mit Aussen- und Innensanierungen und einem Anbau an der Maienstrasse 15 gestartet. Architekten sind Wagner Vanzella, Zürich.

Neubau 2017-18. – Die Rudolf Steiner Schule Winterthur wurde von den Architekten Denker/Zimmer, Berlin, um einen unterirdischen, teilbaren Bühnensaal und eine Mensa erweitert. Am 20. August 2018 fand im neuen Saal die Einschulungsfeier statt. Eine Einweihungsfeier mit geladenen Gästen wurde am 1. September 2018 veranstaltet. Die Schulgemeinschaft feierte die Saaleröffnung am 29. September mit einer erweiterten Quartalsfeier.

Bauprojekt Maienstrasse 13-15

Rudolf Steiner Schule Winterthur